StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
11.09.2011
*Tag 2 hat begonnen!

Der See ist verdunstet, dessen Umgebung vollkommen verwüstet. Man findet an diesem Ort das reinste Chaos wieder.

Teilen | 
 

 Dojo

Nach unten 
AutorNachricht
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Dojo   So Nov 13, 2011 2:42 pm

cf: Yumeria Café

Takeru kam vor dem Dojo an und wartete. Der Regen peitschte ihm ins Gesicht und der Wind fuhr ihm durchs Haar, wobei ihm letzteres eher weniger ausmachte.
Kurz die Augen geschlossen erzählte ihm der Wind etwas über Kyousuke...Er hat sie also endlich wieder...dieses Mädchen, dass er so sehr wollte...
Kurz lächelte er und sah sich um.
Keine Spur von Rain, aber das machte Takeru wenig aus, er war pünktlich da und nun musste er nur noch auf den verrückten Bruder warten, der seine Schwester am liebsten vor dem Männlichen Geschlecht in jeder Art retten würde...
Schmunzelnd sah er auf seine Hände...
Irgendwann wird es rauskommen...und dann? Dann habe ich die Wahl? Nein, ich glaube dieser Tag wird mein Ende sein...



Zuletzt von Takeru Sato am So Nov 13, 2011 3:25 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 13, 2011 3:23 pm

(Machsu das KLein im Dojo weg? xD dann kann ich das Ding später noch benutzen xD und Chiyo kann derweil beschäftigt werden^^)


TBC: Thai Restaurant

Bus und Bahnfahrten waren nicht die bevorzugten Reisemöglichkeiten des Drachens, aber er musste sich damit abfinden wenn seine Schwester bei ihm war. Einen Wagen konnten sie isch offiziell nicht leisten, da konnten sie sich nur auf die öffentlichen Verkehrsmittel verlassen und eingeengt zwischen schwitzenden Passanten und lärmenden Kindern durch die Gegend gondeln. Nun wo Rain eine ruhige Minute zum denken hatte, wurde ihm klar dass er Chiyo noch nie mit ins Dojo genommen hatte in dem er Halbtags arbeitete.. Er arbeitete wirklich da, dieser Teil seines erfundenen Lebens war keine Lüge gewesen, nun gut ein guter Teil davon zumindest denn der Drache der Erde war der eigentliche Besitzer der Schule und unterrichten tat er hier nur sehr wenige Mitglieder der Organisation und jene arbeiteten unter ihm und keinem sonst.. Es waren Schwertkämpfer durch und durch, keiner von ihnen würde jemals eine Feuerwaffe in den Kampf führen und wenn doch würde Rain eigenhändig dafür sorgen dass sie nie wieder einen Abzug drücken würden. Anders als Takeru gingen Rain und seine Schwester zum Hintereingang der Schule, dort wo der Punk sie nicht sehen konnte.. Aber vor allem weil Chiyo ihn dann nicht bemerken würde. Im Innenraum sah Rain sich um.. Samstag, er rechnete nicht damit dass viele seiner Schüler hier waren.. Aber das Schlagen von Bambusschwertern, die lauten Rufe von Trainierenden und das näher kommende Trampeln von Schritten korrigierte ihn und machte ihn insgeheim Stolz. Eine junge Frau, vielleicht anfang 20 gekleidet in einem weißen Kimono der von einem schwarzen Stoffgürtel zusammen gehalten wurde, eilte herbei und blickte die Beiden verwundert an.
"Kirihara Sensai? ich dachte sie würden erst Übermorgen wieder kommen?", noch verwunderte schien das Mädchen aber über seinen Aufzug und über die Begleitung zu sein.. Sie so wie die meisten Anderen Mitglieder dieser Schule wussten zwar dass Rain eine Schwester besaß, nicht wenige von ihnen wurden gerade wegen Chiyo so streng ausgebildet, aber er hatte sie niemals mit sich her gebracht..
"Es gab einige Überraschungen heute Sanade. Bitte bring mir und meiner Schwester Handtücher und führe sie im Dojo herum. Wenn ich schon Mal hier bin werde ich mir den neuen Schüler ansehen über den wir geredet haben. Chiyo, es dauert nicht lang, bitte bleib in ihrer Nähe, wenn Takeru eintrifft kommen wir zu dir.", der neue Schüler.. Sanade verstand sofort, Rain war der Einzige der neue Mitglieder rekrutierte und sie gehörte zu den 3 besten Schülern die direkt unter ihm trainierten. Er unterhielt sich immer mit ihnen darüber ehe er einen Neuen aufnahm und da dies nicht geschehen war.. Schnell hatte sie ihnen Handtücher gebracht, lächelte Chiyo freundlich an und verbeugte sich als Rain sich auf den Weg machte...
"Mein Name ist Sanade Hinata. Du musst Kirihara- sensais Schwester, Kirihara-san sein. Bitte folge mir, dann kannst du dich erst einmal bei einer warmen Tasse Tee aufwärmen."

Rain & Takeru


Hinter Takeru ging die Tür zum Dojo auf und ein junger, schwarzhaariger Mann rief seinen Namen. Der Junge war wie Sanade in einem weißen Kimono gekleidet und trug ein überlanges Katana auf seinem Rücken, ein sogenanntes Nodaichi, ein 2 Meter langes Schwert dessen Länge die Handhabung extrem erschwerte. Bei nährem hinsehen würde man allerdings erkennen dass es sich bei Diesem nur um eine Übungswaffe handelte, etwas schwerer als die eigentliche Waffe und darum zu steif und unflexibel um damit kämpfen zu können.
"Sato-Dono. Mein Name lautet Seichiru Tanaka, Kirihara-Sensai hat mir von euch erzählt und bat mich sie zu ihm zu bringen, Bitte folgt mir.", als einer der drei besten Schülern Rains wusste Seichiru zu deuten was mit dem Jungen geschehen sollte, er war kein neuer Schüler, aber selbst wenn er ihn fragen würde, sein Lehrmeister hüllte sich im Bezug auf sein Privatleben in Schweigen und erzählte nie mehr als er für nötig hielt. So brachte der Schüler den Jungen weiter hinein ins Dojo in eine kleine Kabine in der er ihm bat einen ebenso farbenen Kimono anzulegen wie er ihn selbst trug, die Kleidung des Jungen könne in eine der Schubladen verstaut werden. Hier in diesem Dojo trauten sie einander und schlossen ihre Sachen nicht weg. Er würde es aber verstehen wenn Takeru seine Wertsachen am Leib behalten wollte. Als sich Takeru umgezogen hatte, (oder auch nicht je nachdem ob du willst), führte er ihn in einen großen weitläufigen Raum an dessen Ende Rain saß, er hatte sich auch umgezogen, trug nun einen violetten Kimono und saß auf seinen Beinen in der Sitzhaltung der meisten Japaner auf einem Kissen. Seine violetten Augen schweiften nur kurz über den Blauhaarigen, dann deutete er eine Bewegung an und Tanaka verschwand mit einer Verbeugung.. Was auch immer in diesem Raum geschah, es ging ihm nichts an.
"Setz dich. Es ist bei uns üblich sich mit seinem Feind auszusprechen ehe man einen Schlussstrich zieht."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 13, 2011 3:42 pm

Takeru gähnte genüsslich, als er plötzlich zusammen zuckte, als man seinen Namen rief. Aufgerumpelt sah er einen jungen Mann, der ihn beim Namen nannte und sich auch gleich vorstellte. Er nickte nur, als Seichiru meinte, er sollte ihn zu Rain bringen. Er folgte schweigend und als er ihm erklärte, dass er so einen komischen Kimono anziehen sollte klappte ihm der Mund auf.
Sag mal gehts noch? Der macht seine Arbeit wirklcih gründlich...
"Das kann er vergessen...ich mach ja wirklich alles..aber das ist zu viel...Himmel der macht mich Wahnsinnig" sagte Takeru zu sich selbst und besah sich den Himmelblauen Kimono. "Ohman, hoffentlich sieht mich so niemand...." Seine eigentlichen Klamotten lies er an, denn er traute nicht jedem und da diese schule Rain nach allem Anschein nach gehörte würde er nicht so leichtgläubig seine Sachen in eine Schublade legen...Immerhin war es möglich, dass überall DKC Spitzel da waren...
Den Kimono angezogen folgte er dem schwarzhaarigen in einen Raum wo Rain schon auf ihn wartete...
Man der hat auch so ein komisches Ding an...Himmel...also ich hab mich eigentlich früher immer gegen sowas gewährt...
Er befolgte die Worte von Rain und setzte sich wie Rain auf ein Kissen...natürlich typisch Japanisch...
"Ach mit dem Feind? Jetzt bin ich also schon der Feind? Okay..okay...dann lass uns alles ausdiskutieren"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 13, 2011 4:13 pm

Rain & Takeru

(Der Kimono war weiß xD)

"Du warst nie etwas Anderes.", stellte Rain richtig. Und wirklich er mochte Takeru nicht, auch damals im Einkaufszentrum hatte er ihn nicht gemocht, ob es an Takeurs Art lag oder wie er Chiyo die ganze Zeit angesehen hatte wusste Rain nicht zu sagen, er mochte ihn einfach nicht. Hatten Hunde einen rationalen Grund Katzen zu hassen? Fraß der Hai einen Fisch nur weil er ihn nicht leiden konnte?
Nein... Sie taten es aus allein einen Grund.. Instinkt. Instinktiv verspürte Rain eine Abscheu gegen den Jungen, zuerst eine leichte, durch seine Worte hatte sich Takeru nur tiefer in die Scheiße geritten.. Nicht dass er nicht auch so in diese Lage geraten wäre.. Es war vielleicht sogar gut für ihn dass Rain ihn nicht leiden konnte und sogar als Feind betrachtete.. Einen Mann den er mochte.. Würde Rain seine Schwester erst recht nicht überlassen, denn ein solcher Mann wäre nicht fähig sie zu beschützen.
"Du kommst zu mir, forderst das kostbarste das ich in meinem Leben besitze, redest leichtfertig von Gefühlen wo sie sich erst entwickelt haben und versprichst Dinge die du nicht halten kannst. Du hast mir genug Gründe gegeben."
Rain tat eine leichte Geste und überblickte ein weiteres Mal den Raum.. Totenstille, niemand war hier.. Eigentlich war dieser Ort der perfekte Platz, kein Mitglied der WTS könnte Lebend hier heraus kommen, sei es ein Schattentiger oder Kyosuke selbst, denn es gab nicht einen Schüler hier der nicht zur Elite der DKC gehörte. Sie mochten zum Teil kaum magisches Potenzial besitzen, aber das setzte Rain nicht voraus, sie hatten den Willen selbst im Tod weiter zu kämpfen. Viele würden eines Tages sicher in die höheren Ränge aufsteigen, bei dem ein oder Anderen sah man sogar das Potenzial eines Elementardrachens schlummern und es stand bereits fest dass Rains Nachfolger aus seiner Schule stammen würde.
"Ich werde nicht um den heißen Brei herum reden, du hast meine Herausforderung angenommen und dafür hast du ein gewisses Maß an Respekt verdient. Du hast eingeschlagen wo andere den Kopf geschüttelt und sich eine leichtere Beute gesucht hätten, egal wie lächerlich die Forderung gewesen war die ich dir gestellt habe. Trotzdem, selbst wenn du den letzten Test bestehst, ich akzeptiere dich nicht. ich werde dich niemals mögen und jede Gelegenheit Nutzen um dich zu kritisieren. Steh auf!", in einer fließenden Bewegung erhob Rain sich, als er austand hatte er kurz hinter sich gegriffen und 2 Bambusschwerter hervor geholt. Eines davon warf Er Takeru zu.
"Ich glaube nicht das du mit dem Schwertkampf vertraut bist. Ich bin ein fairer Mann, darum werde ich nur meinen linken Arm gegen dich benutzen. Ich will den Willen des Mannes sehen, der meine geliebte Schwester beschützen will."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 13, 2011 4:48 pm

(Himmelblau passt besser Razz)

Während Rain sprach horchte Takeru ihm aufmerksam zu. Sein Blick blieb unverändert auf Chiyos Bruder gerichtet.
Ohne auch nur weiterhin auf dessen harte Worte einzugehen blieb er seelenruhig sitzen und erhob sich, als er ihn aufforderte...
Er fing das Schwert auf und sagte auch dieses mal nichts darauf, als Rain meinte, dass er bestimmt keine Ahnung hatte was den Schwertkampf anging.
Wer weiß...
Kurz den Blick gesenkt seufzte Takeru kaum merklich. Er zog sich den nervigen Kimono aus und legte ihn auf den Boden.
"Ich kann so nicht das schwert schwingen...das war mir früher schon sehr lästig diese Dinger!" kam es von ihm.
"Achso...und nur damit dus weißt...alles was ich will ist Chiyo...ob du mich magst oder nicht interessiert mich nicht...ob du mich akzeptierst oder nicht ist mir auch egal...wichtig ist, dass du mir eine Chance gibst...mehr verlange ich nicht...und ich werde um diese chance verdammt noch mal kämpfen..." sagte er und er musste sich abmermals wirklich beherrschen nicht die Kontrolle zu verlieren...
"Bitte verschone mich nicht...ich seh vielleicht halb stark aus, aber unterschätze mich nicht Kirihara-sama"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 13, 2011 5:09 pm

(ich hau Take gleich´n blaues Auge das passt auch xDDD)

"Bezweifle ich.", auf alles Andere reagierte Rain nicht einmal und streckte den linken Arm aus. Der Erddrache.. Er wusste nicht ob an seine Magie lag, an seiner Herkunft oder eine Mutation war.. Sein Körper unterschied sich in allem von dem normaler Menschen, seine Schwester hingegen war vollkommen Normal.. Er hatte nie bemerkt das ihre Wunden schneller heilten, oder sie mehr Kraft oder Ausdauer besaß als andere Mädchen in ihrem alter.. Bei Rain allerdings.. Er war stark, beängstigend stark und in einem Mann gegen Mann Kampf gab es keinen Menschen der sich mit ihm messen konnte. Und der Fakt das sein Gehirn verhinderte dass er wie alle Menschen auch 100 % Seiner Muskelkraft nutzen kann plus die Tatsache das Rain einen Weg kennt diese Blockade zu unterdrücken machten seine Kraft noch beängstigender. Aus diesem Grund würde er nur seinen linken Arm benutzen.. Er schonte nicht Takeru sondern verhinderte zum Mörder des Jungen zu werden denn auch wenn er sich im Punkto Kraft zurück hielt.. Es gab genug Möglichkeiten in denen er Ausversehen zu viel Kraft einsetzten könnte.
(Nun bitt enix mit Macker macker, xD Bei mir steht ALLEs IM Stecki drin xD)
Anders als Takeru ließ er seinen Kimono an, er war das perfekte Kampfgewand, behinderte ihn nicht in seinen Bewegungen und war weit genug um seinen Körper zu verbergen um so vitale Punkte schwerer angreifbar zu machen.
Die Spitze des Holzschwerts auf den Jungen gerichtet schob der Erddrache seinen rechten Arm in seinen Kimono, trug ihn so schlingengleich an der Brust damit er ihn nicht unbeabsichtigt doch einsetzte.
"Fang an."


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 13, 2011 7:37 pm

(wehe du tust das dann gibts haue haue von little sistaaa xDDD)

Still waren sie im Zug nebeneinander gestanden, schon seltsam das er so still...man was war da nur im Busch?
Noch ein wenig Fußmarsch hatten sie vor sich dann waren sie in dem Dojo angekommen. Wenn sie sich recht erinnerte, war sie noch niie da gewesen mit ihm...
Kaum kamen sie innen an...kam schon eine Frau auf sie zugetrabbelt und wurde schon mir nichts dir nichts an sie übergeben.."Aber.." entkam ihr der eine Protestlaut...doch da wurde sie schon von der jungen Frau mit genommen...
Sie wollte jetzt aber echt keinen Tee trinken sondern Takeru sehen...
Es war doch irgendwie alles unfair...und sie fühlte sich so missverstanden, ja fast allein gelassen...
Während die junge Dame ihr so alles zeigte, nickte sie nur hin und wieder...richtige Begeisterung konnte sie nicht aufbringen..wenn schon nur gespielte..
Ständig driftete sie mit ihren Gedanken zu Takeru ab und zu Rain..man man man..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   Di Nov 15, 2011 7:07 pm

Takeru hasste es unterschätzt zu werden, aber gut, er musste in dieser Situation als jemand durchgehen, der keinerlei magische Fähigkeiten hatte. Ansonsten wäre seine ganze Tarnung hinfällig und dies wollte er auf keinen Fall eingehen.
"Hmm..." kam es nur leise aus seinem Mund und seine Augen fixierten Rain, der wohl schon darauf wartete bis Takeru anfing. Doch warum er?
Aber er versuchte gar nicht über das "warum" nachzudenken...Auf seine Ansage, dass er anfangen sollte nickte er lediglich.
Kurz das Holzschwert angesehen seufzte er innerlich. Man, dass war wirklich mehr als lächerlich.
Er dachte kurz an Chiyo und an ihren ersten Kuss und lächelte leicht, ehe er auf Rain langsam zuging.
Das Schwert locker in seiner rechten Hand...
Seine Schritten beschleunigten sich, ehe er fast anfing zu rennen...mit dem Schwert ausgeholt täuschte er einen Angriff vor und drehte sich dann einmal im Kreis und holte abermals aus um Rain seitlich am Arm zu treffen...
Man ich muss mich wirklich als schwächling zeigen, dass ist echt erbärmlich...

(sei lieb und lass dich wenigstens auch mal treffen xDD )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   Di Nov 15, 2011 7:47 pm

(Wenn Take körperlich Ernst macht sicher ^^)


Chiyo & Sanade

Auch wenn Chiyo sehr gelangweilt wirkte tat Sanade alles um sie ein wenig zu unterhalten, sie zeigte ihr hier und dort ein Zimmer, versuchte da mal ein Gespräch zu beginnen um zu erfahren was sie ihr interessantes zeigen könnte.. doch leider schien das Mädchen immer wieder mit den Gedanken woanders zu sein, hier und wieder ertappte Sanade sich bei dem Gedanken sie einfach in irgendein Zimmer zu stecken und zu warten bis Kirihara-Sensai mit, was immer er auch gerade machte, fertig war.
Als sie an eine halb geöffnete Tür entlang gingen sah die junge Frau aus den Augenwinkeln wie ein junger Mann gerade auf ihren Meister zu stürmte... und schloss geschockt die Tür.
"Ehm, Kirihara-San? Habt ihr vielleicht Lust euch..", weiter kam dass Mädchen nicht als hinter ihr ein kleiner, schwarzer Fellball entlang kullerte und und an Chiyos Beinen abprallte. Als das kleine Etwas auf seinen Hintern fiel schüttelte er den kleinen Kopf und blickte verwirrt durch die Gegend. Der kleine Welpe hatte große dunkle Augen und in seinem Fell waren viele rote Muster gezeichnet, er ähnelte mehr einem sehr klein geratenen Wolfswelpen als einer Hundeart und schien sich gleichzeitig gänzlich von Beiden zu unterscheiden. Der größte Unterschied zwischen den Arten bestand aber darin.. Dass das kleine Fellknäul menschenähnliche Gedanken hatte, auch wenn man diese nicht hören konnte.
Wuaaa, was is denn nun looos @_@, eben bin ich noch durch gekullert und nun kuller ich nicht mehr q_q, immer noch total verwirrt blickte der Welpe das junge Mädchen von unten her an und legte die Öhrchen schief.
Kuller...? O.O


Takeru & Rain

Irgendwie, erinnerte ihn Takerus Aktion an ein Videospiel dass er als Kind gespielt hatte. Der Held der dort gesteuert wurde hatte einen ähnlichen Wirbelangriff drauf.. Aber müsste der Blauhaarige nicht gleichzeitig Kyaaah oder so schreien? WIe dem auch sei, der Angriff war viel zu langsam, es dauerte viel zu lange um sich um die eigene Achse zu drehen, ein solcher Angriff würde bei einem aufmerksamen Gegner nicht punkten..
Die Idee sich durch die Kreiselbewegung Schwung und dadurch mehr Kraft zu verschaffen ist gut, aber das würde nur einen abgelenkten Gegner treffen. Null Punkte für Technick.
Mit einem Schritt nach hinten verschaffte sich der Schwarhaarige genug Platz um dem Schwert mit einer leichten Beugung nach hinten um Haaresbreite zu entkommen. Die Länge des berechnet mit dem Radius den Takeru geschlagen hatte.. Es war leicht vorauszusehen wie groß der endgültige Trefferradius war.
Auf Takerus Angriff antwortete Rain in dem er einen schritt seitlich nach vorne tat und das Holzschwert in einer seitlichen Drehung gegen dessen Schulter gerichtet schwang. Er wäre ein Dummkopf die Blöße seines Gegners nicht aus zu nutzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   Di Nov 15, 2011 8:04 pm

( jaaa das kann er ja net xD sonst fliegt er auf xD das ist soo ungerecht xD)

Takeru, der wusste, dass das alles eigentlich nur zu einer Niederlage führte, versuchte sich dennoch anzustrengen.
Rain wich ihm aus und machte einen Gegenangriff, den Takeru jedoch entkam...Er tauchte unter dem Schwert von Rain an und zog ihm die Füße vom Boden.
Er stieß sich mit einer Hand vom Boden ab und machte einen gekonnten rückwärtssprung.
Bevor er die Blöße seines Gegners nicht mehr wahrnehmen konnte und es noch alberner wurde machte er einen Schritt nach vorne und versuchte Rain im Magen zu treffen...Doch da er glaubte, dass dies nicht funktionierte täuschte er kurz an und hob seinen rechten Arm mit dem Schwert nach oben und brachte Rains Arm dazu, mit dessen SChwert, nach oben zu schnellen...
Takeru selbst fixierte seinen Gegner haargenau...

(maan ich hasse sowas zu schreiben xDD ich weiß zwar was ich machen will kann es aber net beschreiben xDD)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 20, 2011 6:32 pm

(und ich werd nun so Posten wie ich es verstanden habe xD Damit wir aber nich zu lang dieses "Takeru Muss einen Schwächling spielen" Ding haben setz ich den KLeinen nun so unter Druck dat Er Rain seinen Willen zeigen kann xD mehr will der Kerl nich xD Einen Kerl der dann auch nich aufgibt wenn alles verloren scheint xD)

Langsam wurde Rain dieses Spiels überdrüssig. Sanade würde Chiyo nicht lange beschäftigen können. Seine Schwester hatte das einmalige Talent alles in ihrer Umgebung auszublenden wenn sie etwas wollte oder sauer war.. Da konnte die Ablenkung noch so sehr auf sie zugeschnitten sein!
Dann aber tat Takeru etwas was der Erddrache nicht erwartet hätte, anstatt weiter mit dem Bambusschwert zu kämpfen benutzte der Punk seine Beine um ihn von den Füßen zu werfen, kurz nachdem Rain auf den Boden aufgekommen war rollte er sich ab, stieß sich wieder hoch und auf dessen Täuschung rein zu fallen, der linke Arm des Schwarzhaarigen schnellte mitsamt seinem Schwert in die Luft und ließ eine vernichtende Blöße zu die Takeru allerdings nicht ausnutzte... Böser Fehler, jedoch hatte Rain etwas realisiert als er gegen diesen Jungen kämpfte... Er nahm sich mit Absicht zurück um Chiyos Bruder nicht zu verletzen, er tat im Grunde genau das was Rain auch tat nur mit einem anderen Hindergedanken... Dieser Junge war ein vollkommener Idiot, aber vorallem war er kein Anfänger im Schwertkampf.. Auch wenn er nicht so schien als würde er den richtigen Kampf mit einem Katana beherrschen... Und in dem Moment in dem wieder Luft zwischen ihnen war schob der Schwertkämpfer seinen rechten Arm aus seinem Kimono und ergriff mit beiden Händen die Waffe. Er nahm eine seitliche Position ein und hob das Schwert hoch über seinen Kopf.
Es gab keine andere Möglichkeit um ihn zu testen.. Rain reduzierte die Kraft in seinen Armen so stark dass sie sich auf menschlichen Niveau befand.. Doch selbst dann..
"Iaido, der Weg des Schwertes. Über die Jahre haben sich im alten Japan unzählige verschiedene Schwerstile gebildet, eine Unzahl verschiedener Wege und Techniken die alle einen der beiden Pfade folgten. Jene Schulen die um des Kampfes Willen auszogen und jene die kämpfen um zu beschützen..", Rains Tonlage hatte sich vollkommen verändert, da war weder Hohn, noch Verachtung in seiner Stimme zu hören und selbst sein Blick der auf Takeru ruhte hatte sich um einen wichtigen Punkt verändert... Er sprach wie ein Lehrer.....
"Ich praktiziere mehr als einen Stil... Es ist wichtig zu wissen welcher von ihnen dir am stärksten liegt, nur so kannst du sicher sein jene vollkommen beschützen zu können die dir wichtig sind.... Wenn du weiterhin in Chiyos Nähe bleiben willst.. Das sind meine letzten beiden Bedingungen. Du wirst hier her kommen, regelmäßig, täglich und du wirst unter mir trainieren. Die Andere.. Du musst diesen Schlag überstehen.", Stille herrschte im Raum.. Als Rain seine Augen schloss und seinen Geist durch den Raum wandern ließ. Er stellte ihn sich vor, jede Holzdiele, jeden Staubkorn auf dem Boden... Während er reglos da stand und sanft ein und aus atmete....
Jigen Ryuu: Hiryûken. Stil der Offenbarung: Fliegende Drachenklinge. Ohne Vorwarnung ließ Rain sein Bambusschwert nieder gehen, es durchschnitt mit Leichtigkeit die Luft, hinterließ einen Raum innerhalb seines Radius den der Wind nicht mehr erreichen konnte... Und diese Waffe raste direkt auf Takerus Kopf zu...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 20, 2011 6:54 pm

Takeru, der wie angewurzelt und mit großen Augen zu Rain aufsah und seinen Worten lauschte merkte etwas...Rain hatte sich verändert...die Verachtung und der Hohn die anfangs von ihm ausgegangen war, war vergangen...er sprach wie ein Lehrer und Takeru nahm jedes Wort von ihm auf und nickte im Geiste...
Er hatte verstanden...
Und egal was er noch durchmachen musste, er würde unter Rain trainieren...nur so würde er bei Chiyo bleiben können...
Ohne Vorwarnung raste das Bambusschwert auf Takerus Kopf zu und nun geschah etwas in ihm, was er nicht gedacht hätte...Seine gedeckte Haltung straffte sich...Sein Blick der kurz auf das auf ihn herabrasende Bambusschwert geheftet war fixierte Rain...Ein sanftes Lächeln machte sich auf seinen Lippen breit und er lies den Angriff über sich ergehen...Schmerz machte sich auf seiner Rübe breit, doch er wankte kein einziges mal. durch die Wucht des Aufpralls auf seinem Dickschädel brach das Schwert und Blut lief seine Schläfe hinab.
Er lies seine Waffe fallen und verneigte sich. "Das werde ich...ich habe verstanden, dass ich onch viel zu lernen habe! Doch ich bin gewillt unter dir zu trainieren...nichts wäre mir eine größere Ehre!" sagte Takeru und richtete sich wieder auf. So als ob nichts geschehen war blickte er Rain an...
Er macht seinem Ruf alle Ehre...und er hat noch nicht mal seine wirklichen Kräfte eingesetzt...beeindruckend...ob er mich auch unterrichten würde, wenn er wüsste wer ich wirklcih war? Mit sicherheit nicht...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 20, 2011 7:15 pm

Die Reste des Bambusschwerts flogen durch den Trainingsraum und die Augen des Erddrachen blieben auf denen des Jungen geheftet.. Er hatte nichts unternommen um auszuweichen oder dem Angriff die Schärfe zu nehmen.. Wäre das Schwert nur einen Kilo schwerer gewesen wäre vermutlich sein Schädel gebrochen worden. Ziemlich tollkühn, oder dumm... Aber das war jetzt egal. Er hatte eingewilligt und ziemliche Prügel bezogen... Die nächsten Wochen würden für ihn nicht Anders aussehen wenn er zu seinem Wort stand..
Takeru war sich der Tatsache nur noch nicht bewusst dass er der einzige Mann in diesem Dojo sein würde, der nicht zum Syndikat gehörte... Und ebenso wie Chiyo würde er es auch nie erfahren..
Kaum waren die Worte des Blauhaarigen ausgesprochen flog ein Handtuch auf ihn zu und Rain hatte sich das lange Band abgenommen.
"Sieht Chyio deine Platzwunde.. Das ist der einzige Rat den ich dir im Bezug auf meine Schwester geben werde. Mach. Sie. Nicht. Sauer." das sogar Rain vor einer wütenden Chiyo Angst bekam brauchte der Junge aber nicht zu wissen..
"wir gehen zu ihr wenn die Wunde verborgen ist. Lass dir bitte eine gute Ausrede einfallen wegen des Stirnbands. "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 20, 2011 7:23 pm

Takeru fing das Handtuch auf und tupfte das Blut von seiner Stirn. Die Platzwunde war nicht schlimm, aber er sollte später trotzdem mal zu einem Art im Tower gehen, doch bis dahin würde er das pulsierende Gefühl ertragen müssen.
Er band sich das Stirnband um und horchte auf Rains worte und grinste.
"Glaub mir, ich habe nicht vor, sie jemals wütend zu machen....Aber danke für den Rat...sie scheint ganz schön angsteinflössend zu sein, wenn sie wütend ist was" er lachte leicht. Ja, dass war sie...die Frau die er liebte..."Sie kann richtig temperamentvoll sein..." sagte er eher zu sich und dann viel ihm noch etwas ein.
"manchmal habe ich das Gefühl, dass von Chiyo eine Heilende Aura aus geht....Wenn man bei ihr ist vergisst man all seine Sorgen" er lächelte. Er hatte es absichtlich ausgesprochen...die heilende Aura...denn chiyo hatte Takerus Rippen geheilt...und er wollte nicht das Rain der letzte war, dem es berichtet wurde...und er hoffte einfach, dass Rain der Sache nachgehen würde...
"Gut, dann lass uns zu Chiyo zurück gehen" sagte Takeru und nachdem Rain vorgelaufen war folgte er ihm...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 20, 2011 8:02 pm

Eine ganze Weile verbrachte sie mit der jungen Frau als plötzlich so ein kleiner Welpe auftauchte..puh etwas Abwechslung...
"Du Süßer.." grinste sie über beide Ohren und streichelte den Kleinen hinter die Ohren..
Doch dann hörte sie Schritte...sie wusste eindeutig das es ihr Bruder und Takeru war... so glaubte sie, hoffte sie..
Sich umgedreht erblickte sie schon die zwei. Ein erleichtertes Lächeln huschte über ihre Lippen.
Endlich waren sie wieder da. Ihr war so langweilig gewesen...und zudem wollte sie Takeru wiedersehen. Es war so komisch wenn sie ihn nicht sah...da fühlte sich alles so ewig an..
"Wo wart ihr solange...ihr habt ja ewiig gedauert.." fragte sie sie sofort. Ihr Blick glitt zu Rain dann zu Takeru..etwas war anderster an ihm..
Argwöhnisch sah sie ihn an und sein Stirnband...Wozu trug er denn sowas?
War das jetzt Mode? Vorher hatte er es noch nicht an...seltsam...
"Warum hast du ein Stirnband auf?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 20, 2011 8:26 pm

Zusammen kamen Rain und Takeru bei Chiyo an. Er lief etwas hinter ihm und als er chiyo erblickte kam ein erleichtertes Lächeln über seine Lippen und er ging auf sie zu ohne auf den Blick von ihrem Bruder zu achten.
Er gab ihr einen Kuss auf die Stirn und nahm sie in den Arm.
"Tut mir leid, dass wir dich warten haben lassen, aber Rain hat mir seine schule gezeigt..." meinte und nahm ihre Hand, ehe er Rain zulächelte...
Das er inmitten einer Schule war, die meist nur von DKC Mitgliedern geleitet wurde, wusste er nicht...doch das würde er sicherlich bald heruasfinden...
Als sein Stirnband angesprochen wurde, erinnerte sich an Rains worte, dass er sich etwas einfallen lassen sollte..
Ups..."Das hier..." er deutete auf seine Stirn..."Nun, ich war heute so fasziniert von der schule deines Bruders, dass er mir vorschlug mti ihm zu trainieren...Deshalb das band...damit seh ich doch viel gefährlicher aus oder?" er lachte....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   So Nov 20, 2011 8:45 pm

Was Takeru da erwähnte.. Trotz dessen dass Rain nun für gewisse Zeit beruhigt war alarmierte ihn diese Botschaft. Takeru konnte unmöglich mehr mit dieser Bemerkung gemeint haben als, dass er sich bei ihr wohl fühlte, aber trotzdem... In der Familie Kirihara floss seit unbekannten Zeiten das Blut zweier Spezies die sich wie Licht und Schatten unterschieden. Rain wusste nicht welche Dämonenart das finstere Blut in ihre Familie gebracht hatte und auch nicht welchen Rang der Engel in ihnen inne hatte, aber auch noch nach 4 Generationen beeinflussten die Blutlinien ihre Körper. Rains körperlichen Kräfte, seine Fähigkeit die Grenzen des Menschen möglichen zu sprengen resultierten aus ihr.. Das Chiyo ebenso von ihrer Blutlinie beeinflusst wurde hatte Rain schon seit langem in Verdacht... Darum alarmierten ihn solche Nachrichten auch..
Wenn diese Aura vom Engelsblut in ihr stammt... Wenn die Blutlinien in ihr erwachen werde ich sie nicht mehr von der Welt der Magie beschützen können ohne sie in die Organisation zu holen..., für´s Erste speicherte er Takerus Bemerkung ab und kommentierte.
"So war sie schon als Kind.", ohne darüber nachzudenken dass sie als Kind wirklich einen solchen Einfluss auf ihn gehabt hatte.. und auch Heute noch, aber wohl nur auf ihn.
Als Takeru und Rain den Raum verließen waren Chiyo und Sanade auch davor.. Sanades entschuldigender Blick traf auf Rains ´Mach es nicht noch schlimmer´ Blick was sie dazu veranlasste sich zu verbeugen und zu verschwinden. Der kleine Welpe indess kullerte nun um Rain herum und blickte ihn mit großen Kulleräuglein an.. der Schwarzhaarige wusste was das Knäul wollte und hob ihn auf seine Schulter.. der Welpe war vielleicht etwas größer als seine Hand. Fröhlich fiepend überblickte der Kleine die Gruppe und freute sich nen Keks... Während Rain auf Takerus Geschichte nickte.
"Er wird nun öfters bei im Dojo trainieren."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Dojo   Mi Nov 23, 2011 9:01 pm

"Ja wie ein Rambo siehst du aus!" meinte sie kopfschüttelnd doch musste sie leicht lachen..
Den kleinen Welpen nun ein wenig gestreichelt begutachtete sie ihre beiden Männer..
"Wehe du hast ihn dazu gezwungen nun öfters zu kommen Rain?!" sprach sie mit mahnender Stimme..
Das hoffte sie wirklich für ihn...sowas von..
Ihre Arme nun um den Blauhaarigen gelegt genoss sie die Nähe zu ihm..man ihr kam es echt ewig vor das sie ihn nicht mehr gesehen hatte...
"Wer ist eigentlich dieser süße kleine Welpe? Nie hast du mir was davon erzählt, bestimmt nur das ich nicht her komm und dich hier nerven kann..nicht wahr Rain?" neein sei meinte es keineswegs ernst doch schaute sie ihn mit einer kleinen Schmoll-Lippe an...
"Wenn er keinem gehört, darf ich ihn haben?" Oh so ein kleiner Hund wäre doch was schönes...was ganz süßes und knuffiges...
Takeru angesehen, grinste sie ihn etwas an...er war einfach zu süß. In ihr flackerte das Verlangen auf ihn zu küssen...so innig wie noch nie...aber das konnte sie ja schlecht hier vor ihrem Bruder tun...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   Do Nov 24, 2011 6:17 pm

Auf Chiyos Worte, dass er wie ein Rambo aussehen würde grinste Takeru und zwinkerte ihr liebevoll zu.
Als sie direkt zu Rain sprach musste Takeru sich ein grinsen verkneifen. Chiyo wusste wie ihr Bruder tickte....
Der kleine Welpe kam auf Takeru zu und umkreiste ihn, dann bellte er und Takeru kniete sich hinunter und strich dem kleinen Hund über den Kopf.
"Ja, also der Hund wäre doch etwas für dich chiyo..." meinte der blauhaarige und lächelte.
Wieder aufgestanden nickte er auf Rains Worte nochmals. "Jep, dass werde ich"
Wenn das mal gut geht...
"Sag mal chiyo, was machen wir jetzt dann noch? Wollen wir jetzt dann noch was essen gehen? Mir fällt der magen bald in die Kniekehle" er rieb sich den Bauch und sah sie schmollend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   Do Nov 24, 2011 6:34 pm

Auf und ab und roll.. Auf und ab und roooll.., nachdem der Welpe bei Takeru gewesen war turnte er um alle drei herum, hüpfte, kam auf den Boden auf und rollte ein paar Zentimeter weiter bis er wieder aufsprang, auf den Boden aufkam und weiter rollte... So als wolle er Werbung für sich machen und allen demonstrieren was er nicht alles konnte... Eigentlich gehörte der Welpe niemanden, Rain hatte ihn vor einigen Monaten gefunden und eine Handvoll Schüler kümmerten sich um ihn. Er war zu so einer Art Maskottchen geworden aber da immer mehr von Rains Schülern auf wichtige Missionen geschickt worden in denen sie meist Monatelang fort waren kümmerten sich nur noch 2 Leute um ihn und diese würden auch alsbald schon auf längere Reisen gehen... Chiyos Bitte kam daher nicht ungelegen.. Aber wollte der Erddrache das rollende Knäul wirklich bei sich Zuhause haben?
Auf und ab und roooll.. Auf und ab und rooooll., plötzlich verrollte sich der Kleine und prallte an Rains Bein ab, kullerte zurück und landete wieder auf den Hintern. Als hätte er ihn jetzt erst bemerkt sah der Welpe zum Erddrachen auf und blickte ihn mit seinen großen runden Augen an... und fiepte leise.
"In Ordnung." (The Power of Kori! XD)
"Er hat keinen richtigen Namen, die meisten nennen ihn Knäul.", Rain seufzte und strich sich eine Strähne aus dem Gesicht. Irgendwie wurde das hier alles zunehmend verrückter... Wenn er heute noch irgendeinem Tiger begegnen würde, würde er sich mit vergnügen an ihm ab frusten.
Die ganze Situation wurde noch bekloppter als sich Takerus Magen meldete, es war gerade Mal Frühstückszeit, sich da groß ums Essen zu sorgen war seiner Meinung nach unbegründet.. Gab genug Cafés und Restaurants in der Stadt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Dojo   Do Nov 24, 2011 6:49 pm

"Oh der Hund wäre wiiirklich was für mich.." meinte sie und sah fast mit bettelnden Augen ihren Bruder an..
Und prombt kam auch schon die Zusage von ihm. Oh tooll!! Endlich hatte sie ein Haustier und auch noch so ein süüßes verdammt das war ein wunderschöner Tag..
Auf die Frage von Takeru musste sie erstmal ein wenig überlegen..
Grübelnd tippte sie sich mit ihrem Zeigefinger gegen das Kinn und sah nachdenklich zu Boden..
Bis ihr dann ein Lichtlein aufging..
"Ich würde sooo gerne mal wieder ins Schwimmbad gehen...dort können wir doch auch was essen.." schlug sie ihm mit vollster Begeisterung vor..
Oh ja schwimmen wäre was ganz tolles...und dazu noch mit ihm...da war das eh viel toller!!
"Was sagst du Takeru?"
Doch dann fiel ihr das noch von Rain ein.."Knäul ist aber nicht so schön...denk du dir einen hübschen Namen aus ok?" trug sie ihm gleich die leichte Aufgabe aufund sah dann wieder zu ihrem Liebsten..
Bestimmt würde er ja sagen...er hatte auch keine andere Wahl XD

tbc. Schwimmbad XD


Zuletzt von Kirihara Chiyo am Do Nov 24, 2011 6:59 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Dojo   Do Nov 24, 2011 6:56 pm

Alles hatte Takeru erwartet nur nicht das...Schwimmbad?
Umso mehr er darüber nachdachte umso besser fand er die Idee..."Keine schlechte Idee, dann lass uns los...wir müssen dann noch ein paar Besorgungen machen z.b unsere Badesachen holen...Ich müsste mir glaub ich sogar eine kaufen,aber das dauert nicht lange" er lachte. "Das machen wir schnell auf dem Weg zum Schwimmbad.
Der blauhaarige war für die Idee nun feuer und flamme und dudelte keine weiteren wartereien. Ein Grinsen huschte über seine Lippen, als Chiyo ihrem Bruder die Aufgabe gab einen Namen für "knäul" zu finden.
haha wenn das meine mit Tiger hören könnten...die würden vor lachen sterben
Er selbst musste sich ein herzhaftes lachen verkneifen...Ein starker Mann wie Rain musste sich von seienr schwester unterbuttern lassen...wie geil war das denn?
Er verneigte sich vor Rain und sagte:"Also dann bis morgen früh" meinte er und ging, nachdem Chiyo sich verabschiedet hatte zusammen mit ihr ins Schwimmbad.

tbc. Schwimmbad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Dojo   Do Nov 24, 2011 7:04 pm

Das kam.. Unerwartet... Plötzlich stand Rain alleine im Dojo mit einem rollenden Hund um sich herum den er auch noch benennen musste.. Takeru hatte einen kurzen Augenblick so ein leichtes Glitzern in den Augen gehabt so als wolle er gleich anfangen zu lachen...
Warum eigentlich immer ich?
Roll Roll, Kuller Kuller Roll.., der stolze Erddrache sah dem Welpen dabei zu wie er seine Kunststücke vollführte und zwischendurch versuchte auf sein Bein zu klettern... Er seufzte.. Einen Namen für nen Hund.. Den Kleinen kurzerhand am Nacken gegriffen und auf seine Schulter gesetzt spazierte der Schwarzhaarige im Dojo herum.. Einen Namen für einen Hund... Wenn er keinen fand würde Chiyo ihn zur Sau machen.. Kein Mensch auf dieser Welt konnte das.. Nur seine kleine Schwester.. Manchmal hatte er das Gefühl dass mit ihrem zunehmenden Alter auch ihre Rollen getauscht hatten.. Dabei hatte er sie doch erzogen...
Ich hätte ihr verbieten sollen diese Shoujo und Shounen Animes zu gucken... (Ignorieren wir dass er aus so nem Anime stammt XD)
Vor sich hin grübelnd.. Verließ der Drache nach geraumer Zeit das Dojo.. mit dem Welpen auf seiner Schulter was zugegeben.. Ein seltsames Bild abgab.

TBC: Unknown
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dojo   

Nach oben Nach unten
 
Dojo
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
City of broken Dreams :: Die Innenstadt-
Gehe zu: