StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
11.09.2011
*Tag 2 hat begonnen!

Der See ist verdunstet, dessen Umgebung vollkommen verwüstet. Man findet an diesem Ort das reinste Chaos wieder.

Teilen | 
 

 Bäckerei

Nach unten 
AutorNachricht
Kurumi Lee
Dämonin
avatar

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 03.04.11


Chara-Informationen
Alter: 18 Jahre
Vergeben?: Single
Verletzungen: -

BeitragThema: Bäckerei   Di Apr 05, 2011 7:52 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Bäckerei   Do Nov 24, 2011 7:45 pm

CF: Dojo

Auch Rain hatte Hunger, doch Anders als seine Schwester und ihr neuer... Der Erddrache mochte das Wort gar nicht denken... Hatte er keine Lust in einem Schwimmbad zu essen. Der Schwarzhaarige war daher mit dem kleinen Hund auf der Schulter die wenigen Meter vom Dojo in seine Lieblingsbäckerei gelaufen. Aus dem unschönen Wetter hinein in die warme Stube empfing ihn der köstliche Duft frisch gebackener Brötchen und Croissants.. Die Besitzerin dieses Ladens war eine alte Bekannte und gab sich keine Mühe darin Rain wie einen erwachsenen Mann zu behandeln.. Nein, sie hatte ihn noch damals kennen gelernt, kurz nachdem er und Chiyo nach China gekommen waren, hatte ihnen öfters alte Backwaren geschenkt und Frische zum halben Preis verkauft. Einige Zeit hatte Rain sogar bei ihr gearbeitet und immer wieder musste er sich ihr Gemecker über seine Frisur mitanhören, er hätte längere Haare als seine Schwester... Und so wie sie aussahen würde er sie mindestens genauso pflegen.. Dabei konnte Rain nichts dafür. Auch die Frisur eines Anführers spiegelte seinen Charakter wieder, wenn er nicht acht darauf gab würde er ein großes Maß an Respekt verlieren..
(Darum is ne Glatze die beste Wahl XD)
Sei´s drum.. Kaum war er im Laden empfing sie ihn mit den bekannten Worten.
"Schneid dir die Haare!", verwirrt sah der kleine Welpe von seiner Schulter auf und legte den Kopf schief...
Kuller?
"Es ist auch schön dich wiederzusehen Obaa-Sama." [Oma XD]
Rain brauchte gar nicht weiter zu reden, als er sich an einen freien Tisch gesetzt hatte brachte sie ihm Tee und 2 belegte Brötchen, eines mit Ei das andere großzügig mit Pute belegt.
"Du kommst jeden Tag um die selbe Uhrzeit hier her, gehst wieder nach exakt einer halben Stunde und arbeitest dir laut deiner Schwester nen Wolf.. Junge du brauchst ne Frau... Oder wenigstens ein neues Hobby.. Und ne neue Frisur könnt sicher auch nicht schaden.", die Frau mitte 40 begutachtete Rain von Oben bis Unten, dabei fiel ihr blick auf den kleinen Welpen auf seiner Schulter den sie kurz milde lächelnd über den Kopf streichelte.
"Nenn mich noch einmal Oma und ich verdresch dir den Hintern. ich bring dem Wollknäul auch etwas warte hier."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lin Mai
DKC-Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 29.05.11


Chara-Informationen
Alter: 19
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Bäckerei   Do Nov 24, 2011 8:21 pm

First Post Tag 2

Hundemüde glitt Lin fast wie ein Schatten durch Hongkong, sie hatte schlecht geschlafen..kein Auge hatte sie zugetan...
Ihr Blick schwenkte nach rechts und blieb dann stehen..
Vor einer Bäckerrei...mmmh Frühstück wäre jetzt genau das Richtige..
Langsam die Tür geöffnet trat sie in den Laden ein un ließ die Türe hinter sich zu fallen.
Wen sie da sah ließ ihr doch eine kleines Lächeln auf ihre Lippen huschen.."Rain.." meinte sie und steuerte geradewegs auf ihn zu..
"Was machst du denn hier?" durchlöcherte sie ihn sofort..Ihr Blick glitt von ihm zu einem Welpen.
Er war ja ganz süß...doch seit wann hatte er bitte den?
"Ich wusste gar nicht das du einen Hund hast?!"
Und nach diesen Worten nahm sie am gleichen Tisch platz und musste ihn einfach unweigerlich angrinsen...allein wenn sie an gestern dachte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Bäckerei   Fr Nov 25, 2011 9:02 pm

Der kleine Welpe sah leicht verschlafen auf als sich eine fremde Frau zu ihnen setzte und zu Rain sprach. Die beiden schienen sich zu kennen und sie grinste so komisch.. Als sich der Kleine Welpe die Frau genauer ansah bemerkte er außerdem, dass sie ihn nicht einmal wirklich zu beachten schien, nur eben einmal ansprach dass er überhaupt da war.. Das gefiel dem Knäul gar nicht und es fiepte herum um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.
Heeey, hier bin iiiich, guck mich an, ich bin wichtig, guuuck nuuuur duuu großes Dingens wo das Bumens mit spricht.
Rain hatte Mai erst bemerkt als sie ihn angesprochen hatte, so vertieft war er mittlerweile in der Namenssuche von dem Knirps vertieft gewesen.. Wie hatten es wohl seine Eltern damals mit ihm gemacht? Er wusste dass sie sich etwas bei dem Namen Chiyo gedacht hatten. 1000 Generationen. Er bedeutete auch ewig. So hatten sie sich beim Anblick ihrer Tochter immer an den Schwur ihrer ewigen Verbindung erinnern können, aber auch daran dass sich ihre Familien seit Urzeiten im Konflikt miteinander befunden hatten... 1000 Generationen, er zweifelte nicht daran das 1000 viel zu hoch gepokert war.
Als Mais Stimme ihn schließlich erreicht hatte fuhr er aus seinen Gedanken hoch und blickte die Japanerin überrascht an. Er hätte nicht erwartet sie so bald schon wieder zu sehen und noch dazu so locker.. Er hatte sie etwas zurückhaltender in Erinnerung und auch wenn sein erster Gedanke auch automatisch zu letzter Nacht zurückkehrte.. Wunderte es ihn doch sehr sie so breit grinsend zu sehen.
"Das selbe wie du...", man sah ihn an dass er mit allem gerechnet hatte aber nicht mit ihr.. Trotzdem begegnete er ihrem Grinsen mit einem leichten lächeln auf den Lippen und immer noch fiepte der Kleine um die gebündelte Aufmerksamkeit aller.
Hey hört sofort auf euch zu an zu starren! beachtet mich! ich bin wichtig!
"Der Kleine? Er lief mir vor einer Weile mal zu...", endlich bekam der Kleine die Aufmerksamkeit die er wollte und fiepte fröhlich als Rains Finger sanft über seinen Kopf strichen. Er freute sich offensichtlich riesig darüber gestreichelt zu werden und kuschelte sich in Rains lange Haare die ihm über die Schulter gefallen waren.
"Es tut gut dich zu sehen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lin Mai
DKC-Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 29.05.11


Chara-Informationen
Alter: 19
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Bäckerei   Sa Nov 26, 2011 8:50 pm

Immer noch sah sie ihn grinsend an vernahm eineige Worte von ihm..
Doch ständig musste dieses kleine...Ding rumwinseln...und es schien auch nicht so schnell damit aufhören zu wollen..
Wie nervig!
"Klein aber ziemlich nervig.." murmelte sie für sich und sah ihn dann jedoch mit großen Augen an..
Was sagte er da? Es tat gut sie zu sehen? Ihr wurde plötzlich so....so....so warm ums Herz...
Meinte er denn das wirklich ernst?
"Tatsächlich?" hakte sie interssiert nach. Sich etwas rübergebeugt, ließ auch sie ihre Finger durch sein weiches Fell fahren..
Irgendwie....niedlich..
Was zum Teufel dachte sie denn da nur? Das war doch nicht mehr sie selbst?!
Innerlich schüttelte sie den Kopf über sich selbst und bemerkte nun die etwas ältere Dame neben sich die sie, so glaubte sie, schon zum Zweiten Mal fragte was sie denn wollte..
Schnell bestellte sie sich einen Tee und ein Brötchen..da ging sie auch schon wieder mit einem Lächeln davon..
"Wie geht es deiner Schwester?" ja irgendwie musste sie ja ne Konservation betreiben...sie wusste ja nur nicht wie...
Also fragte sie mal sowas...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Bäckerei   Sa Nov 26, 2011 9:05 pm

Fröhlich fiepte der kleine Kerl als er nun auch von Mai gestreichelt wurde.. Es störte ihn darum auch fast gar nicht dass sie ihn nervig fand und kuschelte sich weiter in Rains Haarpracht.
Man konnte fast meinen.. Er wolle für immer auf seiner Schulter bleiben, klein Genug um dort zu schlafen war er ja... Rain seufzte gedanklich auf.. Chiyo sollte so schnell wie möglich eine Bindung mit dem Tier aufbauen damit es nicht ständig an ihm rum kletterte..
Vielleicht pinkelt er ja Takeru mal eins Bein wenn er älter ist... , beim Gedanken daran wie ein erwachsenes Knäul dem Kerl die Hosen versaute musste Rain unweigerlich grinsen, besann sich dann aber wieder in das hier und jetzt und blickte Mail etwas verwundert an.. Wie interessiert sie auf einmal nachfragte.. Irgendetwas.. War anders als Gestern... Aber er kannte sie schießlich erst seit einem Tag, konnte also kaum alles über sie und ihren Charakter wissen... Es wäre schon sehr arrogant auch nur darauf zu hoffen sie verstehen zu können.
Als sie aber auf seine Schwester zu sprechen kam verfinsterte sich seine Miene etwas... Er wollte erst nicht antworten aber dann.. Sich bei jemanden auszusprechen wäre vielleicht der beste Weg um damit umgehen zu lernen...
"Sie hat mir heute ihren Freund vorgestellt... Ihren Ersten..", auch wenn.. Er ihn mittlerweile Akzeptierte war der Gedanke daran wie Takeru und seine Schwester zusammen waren immer noch unerträglich...
Der kleine Welpe dachte scheinbar ähnlich und knurrte ganz leise.. Was ihm einen Happen von Rains Wurst einbrachte.
"Guter Hund."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lin Mai
DKC-Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 29.05.11


Chara-Informationen
Alter: 19
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Bäckerei   Fr Dez 02, 2011 6:40 pm

Hmmm das kleine Felldings mochte Rain ziemlich gern...ja irgendwie war sie ein klein wenig eifersüchtig das sie nicht auf seinem Schoß saß...sondern dieses Ding...
Kaum zu glauben sie war auf einen Welpen eifersüchtig! Das würde sie ihm aber niemals sagen, das war mehr als lächerlich..und doch...versetzte es ihr einen heftigen Stich in der Herzgegend.
Oh man sie erkannte sich kaum wieder...
Die etwas ältere Frau kam nun mit ihrem kleinen Frühstück, lächelte nochmals die Beiden an, ehe sie wieder verschwand..
"So?" meinte sie und sah ihn an. Es schien ihm nicht sonderlich zu gefallen das ein Junge nun seine Schwester einnahm..
"Ist er denn schlimm?" hakte sie weiter nach und nahm einen Schluck von ihrem Getränk..
Ja ein wenig neugierig war sie schon, sie wollte wissen was er über ihn so dachte...
Hauptsache es entstand ein fließendes Thema.
Doch bei diesem musste sie sich auch anstrengen um nicht zu desinteressiert rüber zu kommen, nur weil sie nicht wusste was sie sagen sollte..
Schwierig schwierig! Doch sie würde es schon hinkriegen! Konnte ja nicht soo schwer sein, eine normale Konversation zu führen oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Rain
Drache der Erde
avatar

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 28


BeitragThema: Re: Bäckerei   Fr Dez 02, 2011 7:06 pm

(Wenn ich mir so anschau wie sie sich Anfangs angeschwiegen hatten.. Doch kann es XD)

Die Bäckerin brauchte auch eine Schale Milch für den kleinen Welpen mit. Verwundert sah dieser auf als Rain ihn anstupste und sanft auf den Tisch beförderte. Gerade wollte das Knäul protestieren als es auch schon die warme Milch roch und sich gierig darüber her machte. Schmatzend und quieckend ließ sich der rotschwarze Welpe die Milch schmecken und blendete alle anderen Sachen um ihn herum aus... Irgendwie putzig das Ding.
Währenddessen war Rain dabei Mais Frage zu beantworten.. Es war ja nicht so als wenn er einen Hehl um seine Abneigungen machen würde.. Außerdem hatte der Erddrache geradezu das Bedürfnis dazu sich mit ihr zu unterhalten... Er redete sich selbst ein dass er nur ihre Meinung hören wollte, nicht etwa um weiter ihrer Stimme zu lauschen..
"Er ist nicht gut genug für sie.", das Urteil kam Rain sehr viel fließender über die Lippen als er gedacht hätte. Auch wenn Takeru seinen kleinen Test bestanden und er ihm erlaubt hatte sich weiterhin mit Chiyo zu treffen, er konnte den Jungen nicht leiden, würde es nie und wollte es auch nicht! Sollte es jemals dazu kommen dass er auf seine Hilfe angewiesen war, würde Rain mit Freuden in ein Messer springen.
"Aber er hat meinen Test bestanden.. Also akzeptiere ich ihn vorerst.", in Gedanken versunken strich der Schwarzhaarige dem Welpen ein weiteres Mal über das Fell.. Es war zum Verrückt werden, ein blauhaariger Punk versuchte doch tatsächlich ihm seine Schwester weg zu nehmen! Seine Schwester.. Chiyo war, mehr als nur seine kleine Schwester.. In den vergangenen Jahren hatten sie gemeinsam so viel durchgestanden, den Tod ihrer Eltern, der Umzug nach China, er war dabei gewesen als sie heranwuchs, hatte sie zur Schule gebracht und beim Lernen geholfen, sie hatte ihm Trost gespendet als er Abends Heim kam, zerschunden und ausgelaugt von der Arbeit, wenn sie Krank waren hatten sie sich gegenseitig umeinander gekümmert. Chiyo war nicht nur Rains Schwester, sie war seine beste Freundin und im gewissen Sinne sogar seine Tochter..
"er sollte es nicht wagen ihr weh zu tun... ", ein leises Fiepen kam vom Tisch.. So als würde der Welpe Rains dunklen Worten zustimmen, dann kugelte er sich ein und schien zu schlafen.. Seltsamer kleiner Kerl.
"Aber, belasten wir uns nicht mit meinen Problemen. Ich habe dich noch nie in dieser Bäckerei gesehen, bist du öfters hier oder verdanken wir unser Treffen dem Zufall?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lin Mai
DKC-Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 29.05.11


Chara-Informationen
Alter: 19
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Bäckerei   Mo Dez 26, 2011 1:28 pm

Sie lauschte ein wenig angespannt seinen Worten. Irgendwie konnte sie ihm ja das Nachvollziehen wie er sich fühlte...doch andererseits auch wieder nicht...
"Vielleicht musste ihn ja noch ein wenig näher kennen lernen...und wenn er ihr weh tut...machst du kurzen Prozess mit ihm so einfach.." meinte sie..
So Beziehungsangelegenheiten von anderen gingen sie ja nichts an...aber das Ding war sie wusste nicht wie sie damit umgehen sollte..
Sie war ja schon mit ihren eigenen Überfordert..man warum hatte sie auch nur gefragt?
So ein Plappermaul war sie ehrlich..
Zum Glück wechselte er auch dann schnell das Thema...puuh..
Grinsend sah sie ihn an und meinte..
"Hmmm wer weiß.." etwas geheimnisvoll sah sie ihn an, ehe sie diese Fassade fallen ließ und fortfuhr..
"Ja wirklich ein Zufall ich war noch nie hier...hab diesen Laden durch Zufall entdeckt.." sie lächelte..
"Ist doch ein sehr schöner Zufall dich dann noch zu sehn..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bäckerei   

Nach oben Nach unten
 
Bäckerei
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
City of broken Dreams :: Wohnungen und Häuser-
Gehe zu: