StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
11.09.2011
*Tag 2 hat begonnen!

Der See ist verdunstet, dessen Umgebung vollkommen verwüstet. Man findet an diesem Ort das reinste Chaos wieder.

Teilen
 

 Final Fantasy

Nach unten 
AutorNachricht
Kurumi Lee
Dämonin
Kurumi Lee

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 03.04.11
Final Fantasy Pbucket

Chara-Informationen
Alter: 18 Jahre
Vergeben?: Single
Verletzungen: -

Final Fantasy Empty
BeitragThema: Final Fantasy   Final Fantasy EmptyFr Jul 15, 2011 12:42 pm

GRAUSAM IST DAS SCHICKSAL, MEIN FREUND. LÄNGST VERLOREN
SIND TRÄUME UND EHRE. DER PFEIL HAT DEN BOGEN DER GÖTTIN
V E R L A S S E N.


MEINE SEELE, VERBLENDET VON RACHEDURST, ENDLOSE QUALEN
ERLITT SIE, UM DAS ENDE DER REISE IN MEINER ERLÖSUNG ZU FINDEN.
U N D D E I N E M E W I G E N S C H L A F.


LEGENDEN WERDEN ERZÄHLEN, VON EINEM OPFER AM ENDE DER
WELT. DER WIND STREICHT ÜBER DIE WASSEROBERFLÄCHE.
S A N F T, D O C H M I T G E W I S S H E I T.




GENESIS RHAPSODOS. Einer der legendären SOLDAT Mitglieder erster Klasse. Seine Geschichte ist traurig und grausam zugleich und doch ist sie noch lange nicht vorbei.
ShinRa versucht schon seit seiner Gründung vor vielen Jahren die perfekte militante Elitegruppe zu erschaffen. Eine der ersten Experimenten-Reihen waren die TSVIETS, junge Menschen und Kinder, denen die Gene von Genesis Rhapsodos injiziert wurden. Ihre Fähigkeiten waren erschreckend und grausam. Ein Grund mehr für ShinRa, diese Reihe zu beenden und sie kontrollierbar zu machen.
Anders jedoch als andere Experimente waren die Tsviets nicht so gefügig und rebellierten offen gegen ShinRa – so dass auch die Öffentlichkeit davon mitbekam.
Es gab viele Opfer bei den Kämpfen – ‚Terroranschläge‘, wie ShinRa es später nannte. Denn als man es schaffte, auch Opfer unter den Tsviets zu erzielen, täuschten sie ShinRa und gaben vor, vernichtet zu sein.

„Ein weiterer Beweis dafür, dass keine Terrororganisation es schafft, Midgar und die Shinra Corp. zu besiegen!“ so zitierte man Rufus Shinra in der Zeitung, einige Tage nach dem letzten heftigen Angriff auf die Öffentlichkeit.

Von da an schien der Ruf der ShinRa Electric Power Company sich zu verändern. Sie setzten sich für die Bürger der Stadt ein. Schufen neue Arbeitsplätze, sponserten den Aufbau neuer Wohnsiedlungen und stifteten Geld für die Bildung der Kinder.
Doch hinter der neuen Fassade wurden weiterhin Experimente mit einer gefährlichen Materia, einer Substanz getrieben, die den Menschen injiziert oder anders eingeflößt wird und unheimliche Kräfte verleiht sucht man nach einem Ersatz für SOLDAT, einer weiteren fehlgeschlagenen Versuchsreihe. Und so brachte man die Substanz in Umlauf, suchte nach Anwerbern und gründete eine neue Elitegruppierung: EPOS.

Ohne das Wissen der Bewohner mischte man die Substanz in bestimmte Nahrungsmittel, Medikamente oder in die Lüftungsanlagen, die man in den neuen Häusern eingebaut hatte - um sicher zu gehen, alle Schichten zu erreichen und die größtmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Die Menschen, die damit in Berührung kamen und für diese Substanz anfällig waren, veränderten sich. Auf Kinder hat es bislang keine Wirkung gezeigt, was man mithilfe einer sogenannten "VORSORGEIMPFUNG" herausfand. Danach zog man sie ein. Mittlerweile gibt es zahlreiche Rekruten bei EPOS.

Geleitet wird diese Operation von Professor Hojo, dem führenden Wissenschaftler der ShinRa Corp. Doch warum ist er manchmal tagelang nicht aufzufinden? Und was ist mit den Tsviets? Sind sie wirklich vernichtet? Oder planen sie einen weiteren Angriff auf die Machtinhaber ShinRas? Die Antwort ist so simpel wie erschreckend: Ja, es gibt sie noch. Und ihre Pläne sind dunkler und edelmütiger als jemals zuvor.

WAS WIRD PASSIEREN?

Wird es eine erneute Zusammenkunft von AVALANCHE geben, um die beiden Parteien zum Wohle Edges zu stoppen? Oder wird Edge ein ebenso in Trümmern liegen, wie Midgar?

ZUM FORUM | REGELN

SHORTFACTS...
» Wir sind ein an FINAL FANTASY VII angelehntes RPG
» Wir sind FSK 16 geratet.
» Wir spielen vier Jahre nach dem Spiel FINAL FANTASY VII.
» Unsere Story setzt zu einer fiktiven Zeit nach dem Spiel und den Ereignissen aus dem Film [FINAL FANTASY ADVENT CHILDREN] ein und hat Inhalte aus den Adaptionen Before Crisis und Dirge of Cerberus. Diese Spiele sind nicht Storyrelevant!
» Es sind Canon- wie auch frei erfundene Charaktere spielbar. Mehr dazu HIER

_________________
Final Fantasy 70jsl1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Final Fantasy
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
City of broken Dreams :: Unsere Partner :: Unsere Partner :: Fantasy-
Gehe zu: