StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
11.09.2011
*Tag 2 hat begonnen!

Der See ist verdunstet, dessen Umgebung vollkommen verwüstet. Man findet an diesem Ort das reinste Chaos wieder.

Teilen | 
 

 Schwimmbad

Nach unten 
AutorNachricht
Kurumi Lee
Dämonin
avatar

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 03.04.11


Chara-Informationen
Alter: 18 Jahre
Vergeben?: Single
Verletzungen: -

BeitragThema: Schwimmbad   Di Apr 05, 2011 3:17 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Do Nov 24, 2011 7:12 pm

cf. Dojo
(boah etz lass mas Wasser platschn XD)

Fast ungeduldig zog sie Takeru fast durch die Stadt...sie hatte es echt eilig zu dem besagten Schwimmbad zu kommen und das schnellstens!
Natürlich hatten sie sich zuvor noch ihre Badesachen mitgenommen...
Nun endlich angekommen bezahlte Chiyo für die Beiden den Eintritt und rauschte schnell zu den Umkleiden..
"Wir treffen uns am Becken!" rief sie ihm zu und verschwand in der Mädchen Umkleide..
Sie hatte sich extra einen nicht zu süßen Bikini mitgenommen...
Ihrer wahr weiß, und hatte kleine Rüschen am Oberteil....das war süß und zugleich sexy...so fand sie..
Es dauerte keine fünf Minuten da war sie schon fertig und wartete auf ihren Takeru..
Männer...un da sagten sie immer Frauen dauerten ewig...von wegen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Do Nov 24, 2011 7:30 pm

cf: Dojo

Takeru wurde von Chiyo geradezu durch die Straßen gezerrt...Er hatte Mühe sie zu bremsen, da er sich noch eine Badehose kaufen musste. Er beschloss sich für eine schlichte schwarze...er nahm sich seine größe begutachtete sie kurz und kaufte sie. Er war nicht der Freund für großes anprobieren.
Im Schwimmbad angekommen wollte der blauhaarige gerade zahlen, als er schon weitergezogen wurde..."hey~" kam es von ihm, doch ihm war klar, dass Chiyo es mehr als eilig hatte und sie bereits gezahlt hatte.
Lächelnd nickte er und ging in die Männerumkleiden und zog sich aus. Die Badehose an begutachtete er sich. Er strich über seinen mukulösen Oberkörper und seufzte leise. "die Striemen sind immer noch da..."
"Naja...was solls..." kam es von ihm und er trat aus der Kabine. Er schloss seine Klamotten noch ein und sperrte den Spinnt zu und ging zu Chiyo.
Ihm klappte der Unterkiefer nach unten, als er seine Freundin in einem weißen Bikini sah, der mit rüschen verziehrt war...Sie war so wunderschön...
Er räusperte sich verlegen und lächelte. "Das ist unfair" meinte er und ging zu ihr und legte seine Hände um ihre Hüften und drückte sie sanft an sich. "So verführerisch...ich weiß nicht ob ich dir lange wiederstehen kann" hauchte er ihr ins Ohr...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Do Nov 24, 2011 7:43 pm

Etwas ungeduldig wartete sie auf ihn, wippte dabei mit einem Fuß dauernt auf und ab..
Bis sie ihn dann entdeckte..
Wow er sah ja sowas von zum Anbeißen aus!!! So sexy...verdammt warum musste er nur so schön sein??
Sanft wurde sie an ihn gezogen, und schon allein diese Nähe machte sie ganz schwummrig...
"So?" gab sie leise zurück....er sollte ihr auch gar nicht wiederstehen...
Sanft küsste sie ihn auf seine muskulöse Brust..und entfernte sich dann grinsend von ihm..
"Los lass uns jetzt ein wenig schwimmen!" lachte sie und rannte zu einem Schwimmbecken..natürlich sprang sie nicht vom Rand hinein...so anständig war sie noch..
Schon war sie ihm Wasser und meinte.."Na komm schon du Wasserscheuer.." man er war echt eine Augenweide..und hätte er jetzt lange noch so weiter gemacht, dann wäre es um ihren Verstand geschehen gewesen..
Sie wurde einfach so schwach in seiner Nähe....auch wenn er nichts tat...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Do Nov 24, 2011 7:58 pm

Takeru sog ihren Geruch ein und wenn sie ihn nicht sofort anderweitig abgelenkt hätte, dann hätte sich der junge Mann wohl nicht mehr zurück halten können.
Er sah ihr lächelnd hinterher, bis sie im Wasser war.
"Immer mit der Ruhe...das Wasser ist sicher kalt" meinte er und lachte, als er vorsichtig auf den Beckenrand setzte und weiterhin Chiyo ansah.
Welches Glück hatte er mit ihr...
Er liebte sie so sehr, dass er es kaum beschreiben konnte.
Dann stemmte er sich ab und lies sich elegant ins Wasser gleiten und tauchte ab.
Takeru tauchte hinter chiyo auf und hob sie in seine Arme...
"Lust auf tauchen?" meinte er und lachte und schmiss sie ins Wasser....
Frech grinsend wartete er bis sie wieder aufgetaucht war...
Oh wie schwer es für ihn war, sie nur zu berrühren...Nur ihren Atem auf seiner Haut zu spüren...Er spürte immer noch den Kuss auf seiner nackten brust...das Gefühl war wie eingebrannt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Sa Nov 26, 2011 8:37 pm

Auch er glitt nun ins Wasser. Wurde aber auch Zeit das er mal reinkam..
Doch als sie sich wieder umdrehte, da war er plötzlich weg. War etwa aus dem Wasser wieder geflüchtet? Nein das glaubte sie nicht..
Ehe sie sich auch nur einen Millimeter bewegen konnte, da tauchte er unter ihr auf und hob sie auf seine Arme...
Meinte noch ganz frech ob sie Lust zum Tauchen hätte und kaum hatte er das ausgesprochen, da tauchte sie auch schon unter..
Zum Glück hatte sie nochmal Luft geholt und sich noch rechtzeitig die Nase zu gehalten...das wäre sonst sehr unangenehm geworden..
Mit einem Pruster tauchte sie wieder auf und wischte sich hektisch die nassen Haare aus dem Gesicht.
"Takeru das war fiies.." lachte sie und schickte eine Wasserflut zu ihm..
"Das hast du davoon äätsch!" streckte ihm dabei noch die Zunge heraus...doch dann näherte sie sich ihm und umarmte ihn...
"Du hast mir fei wirklich schrecklich gefehlt Takeru...auch wenn wir uns erst gestern noch gesehen haben..." meinte sie leise und sah ihn mit funkelnden Augen an..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Mi Nov 30, 2011 8:10 pm

Takeru lachte und nahm schützend seine Arme vor sein Gesicht, damit Chiyo ihn mit ihrer Wasserflut nicht traf.
Als sie ihm die Zunge bleckte, erwiderte er diese Geste und grinste frech.
Die Umarmung die sie ihm schenkte, erwiderte er freudig. "Und wie du mir erst gefehlt hast...ich bin froh, dass wir das mit deinem Bruder hinter uns haben!" meinte er und strich ihr noch ein paar nasse Strähnen aus dem Gesicht und sah sie mit glücklichen Augen an.
Seine starken Arme schlangen sich um ihre Hüfte und zogen sie näher an sich. Das Kribbeln das er dabei vernahm, als ihr Körper seinen berrührte war fast zum verrückt werden...und so folgte er seinem Herzen und beugte sich leicht zu ihr hinunter und legte seine Lippen auf die ihre und küsste sie erst liebevoll...Ohne das Chiyo es mitbekam, hatte Takeru sie an den Beckenrand gedrängt um sie so mehr spüren zu können. Ihre Füße um seine Hüfte geschlungen wurde das Empfinden in ihm noch stärker...und er spürte schon eine Erregung in sich.
"Oh gott...jetzt kann ich erst mal nicht mehr aus dem Wasser" meinte er leise flüßternd und grinste, ehe seine Hände zu ihrem Hintern wanderten und sie abermals küsste..."Ich Liebe Dich so sehr..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Mi Nov 30, 2011 9:29 pm

Frech musste er auch ihr die Zunge rausstrecken der kleine Schlingel!
Doch seine süßen Worte machten das Ganze doch wieder wett..
"Ich auch...wurde auch Zeit.." meinte sie und schon küsste er sie sachte auf ihre Lippen, auf so einen Kuss hatte sie schon gefühlte Tausend Stunden gewartet.
Eng schmiegten sich ihre Körper aneinander was auch bei ihr ein leichtes Kribbeln verursachte...es fühlte sich einfach wunderschön an..
Ihre Augen vor Verwunderung aufgeschlagen, als sie am Beckenrand sachte andockte, sah sie ihm in die Augen.
Sie genoss jede noch so kleine Berührung, die Nähe von ihm, und diesen abnormal schönen Kuss...der jedoch leider aufhörte..
Ihre Beine wurden um seine Hüfte geschlungen und sie konnte doch etwas an ihrem besonderen Platz spüren. Oh je irgendwie war das peinlich! Schließlich waren sie hier ja im Schwimmbad..zum Glück waren alle etwas weiter weg von ihnen..
"Das ist kein Problem dann bleiben wir hier und rühren uns nicht mehr vom Fleck.." meinte sie leise kichernd, und das auch weil er seine Hände nun an ihren Hinter gelegt hatte, ehe dieses erstarb...als sie abermals geküsst wurde..
Doch dann..dann stockte ihr wahrlich der Atem. Er sprach die drei berühmten Worte aus mit einem kleinen Anhängsel aus..
//Was?// kreiste es in ihren Gedanken umher...doch dann lächelte sie ihn sanft an und meinte.."Ich liebe dich auch Takeru.." es war ihr egal das sie sich noch nicht lange kannten und schon jetzt so große Worte fielen. Es fühlte sich einfach richtig an..
Abermals legten sich nun ihre Lippen auf die Seinen, umarmten ihn ein wenig fester..
Sie konnte ihr Glück kaum fassen...
Ihre Lippen wanderten etwas hinab, zu seinem Hals...wanderten dann hinauf zu seinem Ohrläppchen..
Provokativ leckte sie mit ihrer Zungenspitze über den äußersten Rand der Ohrmuschel...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeru Sato
Schattentiger der Luft
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 25.04.11

Chara-Informationen
Alter: 19 Jahre
Vergeben?: Vergeben
Verletzungen: Immernoch Rote Striemen am ganzen Körper

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Sa Dez 03, 2011 6:41 pm

Takeru hatte die ganze Zeit Angst gehabt, dass es für Chiyo vielleicht noch zu früh sei...nunja, wenn man so darüber nachdachte, dann waren die drei Worte auf jedenfall zu früh...doch was sollte er tun? Er fühlte so...er wollte dieses Mädchen nicht mehr verlieren....
Der blauhaarige lächelte liebevoll, als sie seine Worte erwiderte. Sein Herz raste und es wurde nicht besser, denn sie küsste seinen Hals und leckte provokativ an seinem Ohr, was ihm eine ziemliche Gänsehaut auf den Körper zauberte...
Er hauchte ihr ins Ohr...
"Du machst mich verrückt..." und vergrub während dieser Worte seinen Kopf in ihrem Haar und küsste auch ihren Hals und fuhr mit seiner Hand, ohne das andere es sehen konnten über ihre Intimzone...natürlich über ihrem Hösschen....
"Wenn du nicht gliech aufhörst, werde ich richtig unanständig..." meinte er grinsend und liebkoste weiterhin leidenschafltich ihren Hals...

(sorry das es so wenig is O.O) xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kirihara Chiyo
Cafébesitzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 27


Chara-Informationen
Alter: 17
Vergeben?: Single
Verletzungen: Keine

BeitragThema: Re: Schwimmbad   Mo Dez 12, 2011 3:30 pm

(kein ding hase ;D)

Ihr Kopf wurde ganz schwummrig, ganz benebelt von diesem warmen Gefühl das durch ihren Körper strömte..
Sie machte ihn also verrückt? Oh das merkte sie gerade zu deutlich. Sie hatte auch nicht vor damit aufzuhören. Es war zwar ein nicht sehr normaler Ort um das zu tun was sie vielleicht vorhatten, aber es störte sie komischerweiße nicht...sie hatte einfach nur Augen für ihn..
Was um sie herum geschah war egal...
"Hnn~" entkam es ihr japsend als er über ihr Allerheiligstes strich. Gott er ließ sie schwach werden...es fühlte sich einfach zu schön an..
"Das macht mir nichts aus.." hauchte sie in sein Ohr..drückte ihr Becken leicht gegen seine Hand..
Auch ihre Hand wanderte weiter nach unten, zu seinem Allerheiligsten, strich sachte, so gut es eben ging, über dieses..
Ja sie legte es regelrecht drauf an es jetzt mit iihm hier zu tun...sie sehnte sich einfach zu sehr nach ihm und genoss jede kleine und so sachte Berrührung von ihm..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schwimmbad   

Nach oben Nach unten
 
Schwimmbad
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
City of broken Dreams :: Die Innenstadt-
Gehe zu: